Samstag, 20. Oktober 2012

Mentorin auf 4 Beinen ....

Kleiner sonniger Wanderausritt mit meinem (Herzens)Pferd. Sehr fein, vor allem bei dem Wetter. Sie ist auch eine tolle Mentorin. Im Umgang mit ihr verbessere ich mich in absolut klarer Ausdrucksweise . Vormachen kann man ihr sowieso nix, sie durchschaut alles. Zum Dank geh ich jetzt mit ihr trainieren. Sie hat derzeit wenig Kondition. Sie gallopiert gern. Nur hat sie ein bisschen zugelegt. Deshalb joggen wir zwischendurch jetzt auch gemeinsam, nebeneinander. Haben wir heute wieder mal getestet und macht echt Spaß. Fürs Radfahren ist das Reiten auch gut. Der Gleichgewichtssinn wird gestärkt.


Bin gespannt was Barbara von ihrem Wochenende zu berichten hat. Immerhin ist auch sie unterwegs ...
All das bringt weiter und schafft neue berufliche und kreative Ideen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen